Home Die Firma Geschichte  · 

Geschichte

... die begann am Nachmittag des 23. Februar 1975 auf dem von den Demonstranten in Wyhl zurückeroberten AKW-Bauplatz . Die hier gesammtelten Eindrücke des Firmengründers, waren der Auslöser für die immer deutlicher werdende Erkenntnis, daß die Erhaltung der Lebensgrundlagen von Mensch und Tier im Mittelpunkt des zukünftigen Denkens und Handelns stehen müssen.

24.9.1977 Auf der Großdemo in Kalkar beteiligt sich Bernhard Bauer zusammen mit Hans-Rainer Jonas und Uwe Möller an der Verteilung einer Kombiladung Bio-Brote, die in der Ur-Bio-Bäckerei im Köln-Porzer Kloster gebacken wurden.

1978 Gründung des Bioladens "Kornstube" in Alfter bei Bonn (Firmengünder: Gabriele Krüger und Bernhard Bauer).

1979 Gründung der "Biologische Mühlenbäckerei Kornstube GmbH" in Wesseling Urfeld: die Mutter aller heute in Köln existierenden Biobäckereien die sich "Kornstube" nennen. Zu dieser Zeit haben wir alle uns bekannten Bioläden auf der Achse Neuwied bis zum Anthroposophischen Zentrum in Dortmund mit Bio-Brot beliefert (z.B. Bioladen-Bonn, Was die Bäume sagen-Köln, Bittersüss-Köln, Naturata-Köln, Helm-Ratingen, Lebensbaum-Wuppertal). Das Demeter-Getreide holten wir direkt beim Erzeuger: Etzweiler-Hof.

1983 Gründung des "Treibholz - Naturprodukte - Versandhandels" in Düsseldorf

1985 Gründung der "Bioase - Biologisch-vegetarische Vollwertkost" in Düsseldorf

1989 Aussteller auf der 1. BIOFACH (Aussteller der Ersten Stunde).

1994 Umzug nach Korschenbroich in unser jetziges Firmengebäude welches wir zuvor unter Verwendung baubiologischer Materialien für unsere Zwecke umgebaut und renoviert haben.

2009 Renovierung unseres Urladens in Düsseldorf und Umnutzung zur Hausmesse.

 

Print this Document       Sitemap   Contact  

Zertifizierungen



 
top